top of page

Babymassagekurs

Beschreibung

Beschreibung

Eine gute Eltern-Kind-Bindung ist ein wichtiger Grundstein für die Entwicklung unserer Babys.

Um diese Bindung zu fördern eignet sich die Babymassage hervorragend.

Ihr als Eltern lernt hierbei die Sprache eures Babys besser kennen und könnt gezielter auf deren Wünsche und Bedürfnisse eingehen. Euer Baby hingegen erfährt viel Liebe, Nähe und Berührung.

 

Besonders für die Papas ist der Babymassagekurs eine gute Gelegenheit ihrem Kind näher zu kommen, wenn sie zu Beginn etwas schwierigeren Zugang zu ihnen haben.

Auch Geschwisterkinder können zu Hause hervorragend in die Massagezeiten eingebunden und somit eine frühe gute Geschwisterbeziehung gefördert werden.

Aber die Babymassage kann noch mehr!

Studien haben gezeigt, dass regelmäßige Massagen folgende positive Effekte haben können:

~ bessere Gewichtszunahme

~ weniger Infektionen durch gestärkes Immunsystem

~ positiver Einfluss auf die Entwicklung des Babys

~ weniger Weinen

~ besserer Schlaf

~ Reduzierung des Stresslevels der Eltern

Das erwartet euch in meinem Babymassagekurs:

~ Erlernen verschiedener Massagetechniken aus der traditionellen ayurvediuschen Babymassage

   (nach Frédérick Leboyer) und weiteren bewährten Massagegriffen z.B. aus der Tuina-Massage der TCM und der

   Therapeutischen Frauenmassage (nach Joseph B. Stephenson)

~ Informationen zu verschiedenen Themen wie Basisöle, ätherische Öle, Tipps bei Erkältung u.v.m.

~ Anschauungsmaterial (z.B. Bücher)

~ Kursunterlagen (inklusive laminiertem Massageablauf)

~ ein kleines Geschenk ;)

Der Babymassagekurs kann

~ im Einzelunterricht (120 EUR)

~ zusammen mit eurem/eurer Partner/Partnerin oder  (130 EUR für euch als Paar)

~ in einer Kleingruppe mit maximal zwei TeilnehmerInnen  (100 EUR pro TeilnehmerIn)

gebucht werden und erstreckt sich auf 2 Termine.

 

Für den Babymassagekurs werden ausschließlich geruchsneutrale Bio-Öle verwendet.

Bitte bringt zu eurem Termin folgendes mit:

~ ein Handtuch

~ eine Kuscheldecke, mit der du dein Baby am Ende zudecken kannst

~ Wollsöckchen für dein Baby, falls es etwas fröstelig ist

~ 1-2 Wickelunterlagen

Hier findet ihr vorab Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema "Babymassagekurs".

bottom of page